Terrassen und Plätze

Ein Vorplatz oder eine Terrasse wirkt wie eine Visitenkarte für Ihre Liegenschaft. Hochwertige Pflasterarbeiten geben dem Objekt eine spezielle Note. Die Handschrift von Thomas König ist quer durch ganz Vorarlberg lesbar.

Terrassen und Plätze

Ein geometrisches Verlegemuster oder asymetrische Anordnungen – eines ist sicher, bei Pflasterungen mit Naturstein ist das Muster einzigartig.

Auch unter schweren Lasten bleibt Stein robust und widerstandsfähig. Fachmännisch verlegt sind auch dynamische Lastwechsel oder enge Drehradien kein Problem.

Sowohl Natursteine, als auch Betonsteine kommen zum Einsatz. Natursteine versprechen Einzigartigkeit. Kein Verlegebild entspricht exakt einem anderen. Die Natur bietet ein breites Spektrum an Farben.

Granit… robust, hart, sehr widerstandsfähig, von transparent, weiß, weißgrau, grau bis dunkelgrau und sogar rötliche Nuancen sind möglich.

Porphyr… vulkanisches Gestein mit großen, gut ausgebildeten Kristallen. Bräunlich bis rostig. Natürliches Bruchbild heißt auch Unikatcharakter.

Basalt… Vulkangestein, dichte feinkörnige Struktur, grau bis fast schwarz, unterschiedliche Oberflächenbearbeitung möglich.

Bei großen Vorplätzen, Hofeinfahrten und Innenhöfen bietet sich auch Betonstein an.

Kooperationen:
Tontöpfe: Potwal

 

Sie haben Fragen oder möchten eine Terminanfrage stellen? Schreiben Sie uns gleich hier...